top of page

Waldbaden

Shinrin Yoku

Waldbaden

Shinrin Yoku , zu deutsch Waldbaden, ist ein Fest für die Sinne. Du hast Gelegenheit, die Seele im Wald zu baden und die Natur sanft zu erleben als genussvolle Bewegung hin zu dir selbst.

Die Praxis des Waldbadens hat ihre Ursprünge vermutlich in China und ist über 2500 Jahre alt. In den 80er Jahren hat man dieses alte Wissen über die heilsame Wirkung des Waldes in Japan wieder entdeckt. Shinrin Yoku is der japanische Begriff für das Waldbaden. Es bedeutet übersetzt soviel wie "Eintauchen in die Waldatmosphäre".  Es geht also um den meditativen Aufenthalt in der Natur, bei dem es leicht fällt, die Sinne 'anzuschalten' und sich selbst und die Umgebung ganz bewusst wahrzunehmen. Es ist sogar wissenschaftlich nachgewiesen, dass Shinrin-Yoku das Immunsystem nachhaltig stärkt, sowie das körperliche Wohlbefinden als auch die psychische Gesundheit steigert.

 

Worin liegt das Geheimnis der Waldwirkung?

Es ist die Waldluft, die den großen Unterschied macht. Denn hier finden wir die Terpene. Das sind Moleküle, die Pflanzen aussenden, um mit anderen Pflanzen “zu kommunizieren”. Beispielsweise geben viele Pflanzen Substanzen ab, die andere Pflanzen in der Nachbarschaft alarmieren, wenn sie von Schädlingen angegriffen werden. Diese Substanzen tragen tatsächlich die Information “Achtung Fressfeine”. So kann die betroffene Pflanze vorsorglich Abwehrstoffe bilden. Dieselben Kommunikationsmoleküle locken sogar natürliche Feinde der Schädlinge an.

 

Uns kommen diese Terpene zugute, weil wir sie über unsere Lunge und unsere Haut aufnehmen können. Und wir profitieren immens davon. Es ist mittlerweile wissenschaftlich erwiesen, dass nur ein einziger Tag im Wald die Zahl unserer natürlichen Killerzellen im Blut durchschnittlich um fast 40 Prozent steigert - und man für die nächsten 7 Tage mehr Killerzellen im Blut. Welche Therapie kann da mithalten? 

Der positive Effekt des Waldbadens geht noch darüber hinaus. Denn beim Waldbaden arbeiten wir aktiv mit den Sinnen. Wir sehen, hören, riechen und tasten uns ganz bewusst durch den Wald hindurch. Über Atem und Entspannungs-Übungen und mit der Hilfe der Waldatmosphäre kommen in einen Zustand innerer Ruhe und tiefer Entspannung. Der Kopf wird stiller und wir beginnen, mehr und mehr mit unserer Klarheit und Wahrheit in Kontakt zu kommen. 

Stehen große Entscheidungen in deinem Leben an, bist du im Job überfordert oder fühlst du dich einfach nur verloren im Gedanken-Jungle? Die Gesellschaft verlangt uns viel ab. Ein paar Stunden im Wald, verbunden mit deinen Sinnen, die dir erlauben, im hier und jetzt zu sein, und ja, einfach nur zu SEIN, gibt dir neue Kraft, Klarheit, und ein Gefühl bedingungsloser Zufriedenheit. 

Schließ dich uns an, mach mit, sei dabei! Ich freu mich, dich bald im Wald wiederzusehen!

 

Was du mitgringen solltest

 

- festes Schuhewerk (wir gehen auch querfeldein und u.U. auch durch Brennesselbüsche)

- angemessene Kleidung (je nachdem, wie nass oder kalt es ist; wir bewegen uns nicht viel)
- eine wasserdichte Sitzunterlage für draußen 
- ein Kissen zum drauf sitzen
- eine Decke für draußen (bedenke, wir bewegen uns nicht viel)
- eine Thermoskanne mit Tee für die Zeit im Wald (auch zum wärmen)

- Trinkflasche mit Wasser
- Schreibzeug 

- eine kleine Mülltüte [falls du im Wald auf Toilette musst und Taschentücher benutzt, denn liegen lassen wollen wir nichts ;-)] 

Die nächsten Termine: 

Samstag, 27. Juli 2024, 10:30 bis ca. 13:30 Uhr

Samstag, 24. Aug 2024, 14:30 bis ca. 17:30 Uhr

Sonntag, 22. Sep 2024, 10:30 bis ca. 13:30 Uhr

Samstag, 5. Okt 2024, 10:30 bis ca. 13:30 Uhr

Samstag, 9. Nov 2024, 10:30 bis ca 13:30 Uhr

Nature my Goddess, gegründet von Aneesha C. Mueller,  organisiert Waldbaden, Natur Retreats und Schweigeseminare im Bergischen Land, der Eifel & im Raum Köln & Bergisch Gladbach. Waldbaden (Shinrin-Yoku) ist der meditative Aufenthalt in der Natur, das Erfahren der Natur mit Achtsamkeit und allen Sinnen, ein besonderes Naturerlebniss & eine Auszeit im Wald zum abschalten, entschleunigen und Seele baumeln lassen; Es ist wie ein kleiner Kurzurlaub im Grünen und führt zu mehr Klarheit, Gelassenheit und Ruhe.

Wie & Wo

Wir treffen uns an einem Ort in Waldnähe in der Umgebung von Bergisch Gladbach. Genaueres wird Dir nach Buchung bekannt gegeben. Wir bewegen uns nicht viel, deshalb bring bitte ausreichend  warme Kleidung mit! 

Beitrag: 25€ pro Person in bar vor Ort.

bottom of page